Onlineshop für die Büttner & Bauer Bohnenrösterei

Das treibt uns an und die Umsätze nach oben.

Was hält Motor, Getriebe & Designer am Laufen?
Klare Sache: Schwarzes Gold.
Und wie kommuniziert man der Aussenwelt,
dass Bayern nicht mehr nur aus Brezn, Bier und Ballsport besteht?
Mit dem Büttner & Bauer Bohnenrösterei Onlineshop!

Markus Büttner (Lakritz Architekten) und Stephan Bauer (KaffeeWerk) haben die erste und einzige Kaffeerösterei zwischen Freyung und Passau gegründet. Damit nicht nur Sepp und Franz davon erfahren, haben sie sich mit uns auf den ein oder anderen Frutos Rojos getroffen, um ihrer Idee einer Website mit dem dazugehörigen Onlineshop Leben einzuhauchen. Also schnell noch à la Popeye eine Packung Kaffeebohnen hinter die Kiemen gekippt und mit Bohnen.. äh, Bärenstärke in die Tasten gehämmert. Getreu nach dem Motto „wir rasten nicht, wir rösten!“ haben auch wir nicht gerastet und in enger Zusammenarbeit mit Markus und Stephan ihre Seite bis zum perfekten Mahlgrad finalisiert. Jetzt kommen nicht nur mehr die Passauer in den Genuss des leckeren Kaffees, sondern einfach jeder.

Der Büttner & Bauer Bohnenrösterei Onlineshop

Wegen der (vorerst) überschaubaren Anzahl an zu verkaufenden Produkten fiel die Entscheidung für eine WordPress-Website mit WooCommerce Shop-Plugin sehr leicht. Durch das hohe Maß an Anpassbarkeit und die direkten Eingriffsmöglichkeiten konnte der Shop innerhalb weniger Wochen eingerichtet, gestyled und befüllt werden.

WooCommerce Debitoor-Schnittstelle über WooRechnung

Eine besondere Anforderung war die direkte Einbindung der Buchhaltungssoftware Debitoor. Jede Bestellung im WooCommerce sollte eine Rechnung über Debitoor erstellen und auch wieder an das WooCommerce zurückgeben. Das wurde über die Einbindung des Drittanbieters WooRechnung gelöst, der wiederum eine Schnittstelle zu Debitoor liefert. So konnte ohne großen Entwicklungsaufwand eine komfortable Schnittstelle eingerichtet werden, von der auch die Kunden profitieren: Direkt nach Bestellung haben Sie über Ihr Benutzerkonto Zugriff auf eine PDF-Rechnung.

Ansonsten verfügt der Shop über alles, was ein Shop so braucht, inkl. Bezahlung per PayPal, Vorkasse oder kostenfreiem Versand ab länderspezifischen Summen.

Digitaler Duft

Beim Design des Onlineshops war es uns besonders wichtig, ein klares und strukturiertes Gesamtbild zu entwickeln, welches den bayrischen Spezialitätenkaffee bestmöglich kommuniziert. Das animierte Logo dient als kleiner Eyecatcher und soll sofort zeigen, dass sich Kaffee-technisch auch in Bayern etwas bewegt.

Die Webseite ist so strukturiert, dass man als Coffee-Lover zunächst die zwei Köpfe hinter der Bohnenrösterei kennenlernt. Danach erfährt man etwas über die Herkunft der Bohnen und erhält einen kleinen Einblick hinter die Kulissen einer Kaffee-Plantage. Den Abschluss macht der strukturierte Shop, über den bereits gesagt wird, dass bei näherer Beschnupperung (die Nase ganz nah an den Bildschirm führen) sogar ein leichter Bohnenduft zu vernehmen sei. 😉